Wienwoche 4. Klassen

In der 2. Märzwochen begaben sich die 4. Klassen der Mittelschule Eggersdorf nach Wien.
Die Klassen stiegen im A&O-Hotel am Hauptbahnhof ab. Jede Klasse organisierte für sich ein Programm, das im Rahmen der Wienaktion durchgeführt wurde. So standen die unterschiedlichsten kulturellen Sehenswürdigkeiten auf dem Wochenplan, wie etwa eine Busrundfahrt durch Wien, der Besuch des Parlaments, des Kunsthistorischen Museums, des Schlosses Belvedere, des Schlosses und Tiergarten Schönbrunn, sowie des Heeresgeschichtlichen Museums und des Planetariums. Aber auch der Stephansdom, die Schatzkammer, die Kaisergruft und die Albertina durften nicht fehlen. Einige Klassen besuchten zusätzlich auch noch das „Time Travel Vienna“, Madame Tussauds und den Donauturm. Am Naschmarkt durften sich die Schüler*innen den essbaren Versuchungen hingeben. Der Höhepunkt der Woche war wohl der Besuch des Musicals „Rock me Amadeus“.
Am Abschlussabend machten einige Klassen noch eine Fahrt mit dem Riesenrad und gaben sich den Attraktionen im Prater hin. Alles in allem – eine erlebnisreiche Woche mit herrlichem Wetter!