Schwerpunkte

Stärken erkennen und Fördern

Schule

Praxisorientiert

Handwerk und Beruf im Fokus
Schule

Sprachen

Lebende Fremdsprachen sprechen und verstehen
Schule

Informatik

Digital fest im Sattel sitzen

Wir bieten drei Schwerpunkte

Gemäß dem Motto der Schule „Stärken erkennen und fördern“ werden an der Neuen Mittelschule Eggersdorf zwei Ausbildungswege und drei Schwerpunkte angeboten, die sehr gezielt auf die unterschiedlichen Begabungen und Interessen der Schüler:innen abgestimmt sind. Wer sich an den Stärken der Kinder orientiert, steigert damit gleichzeitig deren Lernmotivation und Selbstbewusstsein, wodurch wichtige Schlüsselqualifikationen wie Selbst- und Sachkompetenz entwickelt werden.

Praxisorientiert

Kreatives Werken, Teamsport und ein Wahlpflichtfach in der 3. Klasse Berufungsorientierung als Pflichtgegenstand, Ernährung und Haushalt sowie ein Wahlpflichtfach in der 4. Klasse

  • Kreatives Werken
  • Ernährung und Haushalt
  • Berufsorientierung
  • Wahlpflichtfach: Mentaltraining, Reise um die Welt, Psychologie/Philosophie, Teamsport, Kunstwerkstatt

Sprachen

Französisch und Italienisch als zweite lebende Fremdsprache und ein Wahlpflichtfach in der 3. und 4. Klasse

  • Italienisch und Französisch als zweite lebende Fremdsprache
  • Teamsport als Ausgleich zur mentalen Leistung
  • Walpflichtfach: Mentaltraining, Reise um die Welt, Psychologie/Philosophie, Teamsport, Kunstwerkstatt

Informatik

Verstärkter Informatikunterricht in der 3. und 4. Klasse (ECDL), Robotik und ein Wahlpflichtfach in der 3. Klasse
Geometrisches Zeichnen und ein Wahlpflichtfach in der 4. Klasse

  • Vorbereitung auf ECDL
  • Robotik
  • Geometrisch Zeichnen
  • Walpflichtfach: Mentaltraining, Reise um die Welt, Psychologie/Philosophie, Teamsport, Kunstwerkstatt